Marketing

Mit meinem BWL-Studium sowie meinen praktischen Erfahrungen in Unternehmen und gemeinnützigen Organisationen kann ich dazu beitragen, das Marketing Ihres Unternehmens mitzugestalten.

Im Laufe meines Studiums habe ich nicht nur in Seminaren und Vorlesungen sondern auch als Werkstudent und ehrenamtliches Mitglied des MTP e.V. in den verschiedenen Disziplinen des Marketing Erfahrungen sammeln können:

Online Marketing

Als Werkstudent bei OSRAM habe ich die Ergebnisse einer internationalen Online-Werbekampagne ausgewertet. In meiner Arbeit bei experteer ist es für mich an der Tagesordnung, Daten in Google Analytics zu analysieren und ich konnte mir auch Grundlagen im SEO aneignen.

In das Thema Facebook-Marketing bin ich als Werkstudent bei SnipClip eingestiegen. Seit mehreren Jahren betreue ich verschiedene Facebook-Seiten und informiere mich, wie dieser Kanal dazu beitragen kann, Reichweiten aufzubauen und die eigenen Zielgruppen zu erreichen.

Durch das regelmäßige Lesen relevanter Fachpublikationen, den Besuch von Messen (DMexco, Marketing Horizonte) und Seminaren sind mir zudem die Begriffe Real-Time-Bidding, SEM, CPC, vertraut.

Employer Branding

In einem studentischen Projekt habe ich mit zwei Kommilitonen eine Studie über die Anforderungen von Studenten an ihren zukünftigen Arbeitgeber durchgeführt. Als Werkstudent in der Abteilung für Talent Acquisition bei Siemens habe ich deren Einstiegsprogramme in aller Welt analysiert und mich eingehend mit den Bedürfnissen der Generation Y beschäftigt. Aus persönlichem Interesse am Thema lese ich zudem Blogs und andere Medienbeiträge über Employer Branding, um auf dem neuesten Stand zu bleiben. mehr

Content Marketing

2013/14 war ich ein Jahr stellvertretender Chefredakteur und somit Redaktionsleiter für das Marketing Fachmagazin Mehrwert des MTP – Marketing zwischen Theorie und Praxis e.V.. In meine Verantwortung fiel dabei nicht nur die Koordination der Erstellung von digitalen und gedruckten Inhalten. Es war auch meine Aufgabe, die erstellten Inhalte intern wie extern bekannt zu machen. Im Zuge dieser Arbeit habe ich mich deshalb auch eingehender mit der Thematik Content Marketing beschäftigt. mehr

Sustainability Marketing

Die 4P werden abgelöst von den 4C des Marketing, weil Kunden ihre Entscheidungen bewusster und mit größerem Zeithorizont treffen. Vor allem die Gesamtkosten eines Produktes während des Produktlebenszyklus und eine einfache, bequeme Nutzbarkeit des Produktes sind wichtiger denn je. mehr

Marketing und Emotionen

Über eine Seminararbeit in Kanada über die Verwendung von Emotionen in Werbung innerhalb von Spielen habe ich mich eingehend in diese Thematik eingearbeitet.